Ein-Euro-Jobs aus Sicht der Betroffenen

Zur Binnenwahrnehmung eines kontroversen Instruments

Abstract Ein-Euro-Jobs gehören trotz der zuletzt zurückgehenden Teilnehmerzahlen zu den am häufigsten eingesetzten Maßnahmen zur Aktivierung von Arbeitslosengeld-II-Empfängern. Sie sollen als ultima ratio eingesetzt werden, um die Beschäftigungschancen von arbeitsmarktfernen Teilnehmern zu erhöhen....

Full description

Saved in:
Bibliographic details
Volume: 61
Main Author: Christoph, Bernhard
Hohmeyer, Katrin
Format: Journal Article
Language: German
Place of publication: Duncker & Humblot 2012
Gesellschaft für Sozialen Fortschritt e.V
published in: Sozialer Fortschritt (Berlin) Vol. 61; no. 6; pp. 118 - 126
Data of publication: 2012
ISSN: 0038-609X
1865-5386
EISSN: 1865-5386
Alternate Title: One-euro-jobs from the participants perspective. An inside view on a controversial measure.
Discipline: Sociology & Social History
Subjects:
Online Access: Fulltext
Database: FIS Bildung Literaturdatenbank
Database information Databases - DBIS