This is a separate volume of the parent title "IQWiG-Berichte".
» Show all volumes of the parent title.

Angststörungen

führt der ergänzende Einsatz der Eye Movement Desensitization and Re-processing Therapie bei psychotherapeutischen Behandlungs- und Anwendungsformen zu besseren Ergebnissen? : HTA-Nummer: HT17-05

Health Technology Assessment im Auftrag des IQWiG ; Autorinnen und Autoren Barbara Prediger, Universität Witten/Herdecke, Köln, Tim Mathes, Universität Witten/Herdecke, Köln, Christine Dunger, Universität Witten/Herdecke, Witten, Martin Boncek, Praxis für psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Plettenberg, Paul Aleksander von Heese, Fernuniversität Hagen, Hage, Stefanie Bühn, Universität Witten/Herdecke, Köln, Dawid Pieper, Universität Witten/Herdecke, Köln

Saved in:
Bibliographic details
Volume: Nr. 879
Main Author: Prediger, Barbara
Format: eBook
Language: German
Related: Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen ¬[Herausgebendes Organ] ¬[Auftraggeber]
Edition: Version: 1.0, Stand: 07.02.2020
Ort : Verlag : ErscheinungsdatumKöln : IQWiG : 2020
Extent: 1 Online-Ressource (227 Seiten)
Umfang: (Dateityp; Kodierungsformat; Dateigröße)Textdatei; PDF; 1,77 MB
Series: IQWiG-Berichte ; Nr. 879
ThemenCheck Medizin
Links: Fulltext
HBZ-ID: HT020528212 » further libraries in North Rhine-Westphalia
Database: ULB Bonn
Anmerkungen: Erscheinungsdatum den Dokumenteigenschaften entnommen