Externe Diagnosevalidierung von Routinedaten am Beispiel ausgewählter kardiovaskulärer Risikofaktoren

Hintergrund: Ambulant kodierte ICD-Diagnosen weisen häufig eine eingeschränkte Kodierqualität (z.B. Über- bzw. Unterkodierung oder Fehlkodierung) auf. Das kann auf Abrechnungsdaten basierende Analyseergebnisse verzerren. Eine Validierung mit einem externen Goldstandard, beispielsweise[zum vollständi...

Full description

Saved in:
Bibliographic details
Main Author: Reber, Katrin Christiane
Angelow, Aniela
Schmidt, Carsten Oliver
Baumeister, Sebastian
Chenot, Jean-François
Format: Publication
Language: German
Place of publication: German Medical Science GMS Publishing House; Düsseldorf 22.09.2015
Data of publication: 2015-09-22
Subjects:
Online Access: available in Bonn?
Database: OpenAIRE (Open Access)
OpenAIRE
Database information Databases - DBIS