Ehegattensplitting und negative Arbeitsanreize: Ein mikroökonomischer Ansatz zur Negation der steuerrechtlichen Relevanz

Zum Ehegattensplitting des deutschen Einkommensteuerrechts mehren sich die Stimmen, die darin eine Diskriminierung sehen. Dieser Beitrag stellt dieser Vermutung eine Gegendarstellung gegenüber. Zum einen folgt danach, dass diese Diskriminierung selbstselektionsbedingt und somit keineswegs eine verwe...

Full description

Saved in:
Bibliographic details
Main Author: Schätzlein, Uwe
Format: Publication
Language: German
Place of publication: Berlin: Arbeitskreis Quantitative Steuerlehre (arqus) 01.01.2019
Data of publication: 2019-01-01
Dewey Decimal Classification: 330
Discipline: Economics
Online Access: available in Bonn?
Database: OpenAIRE (Open Access)
OpenAIRE
Database information Databases - DBIS