Ätiologie und Pathogenese der Silikose sowie ihre kausale Beeinflussung

Schon im 16. Jahrhundert hat Theophrastus Bombastus von Hohenheim, genannt Paracelsus, in einer Reisebeschreibung auf die „Bergsucht oder Bergkrankheiten“ hingewiesen, and bereits 1679 hat Diemerbroeck auf die Ansammlung von Steinstaub in Steinhauerlungen aufmerksam gemacht. Aber noch im 19. Jahrhun...

Full description

Saved in:
Bibliographic details
Main Author: Schlipköter, Hans-Werner
Format: Book Chapter
Language: German
Place of publication: Wiesbaden VS Verlag für Sozialwissenschaften
published in: Über Entstehung und Verhütung der Arteriosklerose. Ätiologie und Pathogenese der Silikose sowie ihre kausale Beeinflussung pp. 39 - 96
ISBN: 3322981487
9783322981486
EISBN: 9783322988133
3322988139
Bibliography: Aus dem Institut für Hygiene der Universität and dem Medizinischen Institut für Lufthygiene and Silikoseforschung an der Universität Düsseldorf (Direktor: Prof. Dr. med. H.-W. Schlipköter).
Series: Arbeitsgemeinschaft für Forschung des Landes Nordrhein-Westfalen
Online Access: available in Bonn?
Database: Database information not found
Database information Databases - DBIS