Obduktion – rechtsmedizinisch

Jede Obduktion stellt einen erheblichen Eingriff in die Integrität eines toten Menschen dar. Deshalb bedarf es für ihre Durchführung einer Rechtfertigung. Dass Obduktionen überhaupt durchgeführt werden, liegt im öffentlichen Interesse.

Saved in:
Bibliographic details
Main Author: Saternus, Klaus-Steffen
Format: Book Chapter
Language: German
Place of publication: Stuttgart J.B. Metzler 07.12.2020
published in: Handbuch Sterben und Tod pp. 315 - 323
Data of publication: 20201207
ISBN: 9783476057617
3476057615
EISBN: 3476057623
9783476057624
Online Access: available in Bonn?
Database: Database information not found
Database information Databases - DBIS