This is a separate volume of the parent title "Policy brief".
» Show all volumes of the parent title.

Hähnchenproduktion in Kamerun

Wirkungen der Importbeschränkung auf die kamerunische Geflügelbranche

herausgegeben von: giz, Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH ; verantwortlich: Heike Höffler, GIZ SV Agrarhandel und landwirtschaftliche Wertschöpfungsketten, agritrade@giz.de ; Redaktion: Pascal Corbé, Corbecoms, Kristina Mensah, GIZ ; im Auftrag des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ)

Saved in:
Bibliographic details
Volume: 3
Format: eBook
Language: German
Editor: Corbé, Pascal ¬[Herausgeber]
Mensah, Kristina ¬[Herausgeber]
Höffler, Heike ¬[Herausgeber]
Related: Deutschland / Bundesministerium für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung ¬[Auftraggeber]
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit ¬[Herausgebendes Organ]
Ort : Verlag : ErscheinungsdatumBonn ; Eschborn : giz, Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH : Mai 2018
Extent: 1 Online-Ressource (11 Seiten) : Illustrationen, Diagramme, Karten
Umfang: (Dateityp; Kodierungsformat)Textdatei; PDF
Series: Policy brief / Sektorvorhaben Agrarhandel und landwirtschaftliche Wertschöpfungsketten ; 03
Links: Fulltext
HBZ-ID: HT020341427 » further libraries in North Rhine-Westphalia
Database: ULB Bonn
Anmerkungen: Autor: Dieser Policy Brief basiert auf zwei Studien, die vor Ort durchgeführt wurden: "Etudes de la chaine de valeur avicole au Cameroun", erstellt von Peter Ay und François Meffeja 12/2016-02/2017, und "Die Beschäftigungseffekte der kameru- nischen Geflügelwirtschaft", von Stéphane de Mfouangoum 11-12/2017, Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit, Bonn